Yoga für schwangere Frauen

 

Yoga ist eine uralte indische Methode, die versucht Körper, Seele und Geist in Einklang zu bringen. Sie eignet sich daher in besonderem Maße für die Zeit der Schwangerschaft. Wir praktizieren Hatha – Yoga.

Die hormonelle Umstellung stellt hohe Anforderungen an die Energie der werdenden Mutter und beansprucht alle Kräfte sehr stark, so dass  es notwendig ist, sich auf die »anderen Umstände« einzustellen.

Fast jede Frau befindet sich während der Schwangerschaft in einem labilen Gemütszustand und erlebt widersprüchliche Gefühle. Die seelischen Hochs und Tiefs gehören zur Schwangerschaft wie der immer größer werdende Bauch.

Die Yogaübungen tragen zum seelischen Wohlbefinden und zur körperlichen Stabilität bei. Bei Yoga wird großen Wert auf Atemübungen gelegt. Die richtige Atmung wirkt beruhigend auf das Nervensystem und  schenkt innere Ruhe und Ausgeglichenheit.

Die Kosten für Hatha-Yoga werden von einigen Krankenkassen übernommen.

 

Home

30.07.2016